Pressto.

Nagłowek strony

Vol 42, Nr 2 (2015)

Spis treści

Artykuły

Über die Beziehungen der deutschen Literatur- und Sprachwissenschaft gestern und heute. Ein Vorschlag für die Profilierung der Germanistik im DaF-Bereich. PDF (Deutsch)
Marina Foschi Albert 7-21
Identifying the acoustic features in tonal phonemes in Chinese PDF (English)
Ewa Zajdler 23-30
Morphemic analysis increases vocabulary and improves comprehension PDF (English)
Najib Ismail Jarad 31-43
Wie viel Reflexion braucht der Fremdsprachenlerner? PDF (Deutsch)
Kazimiera Myczko 45-59
Teaching materials for English in the primary education – also for the pre-school education? PDF (English)
Magdalena Olpińska-Szkiełko 61-72
Ein Plädoyer für die epistemologische Semantik. Einige Überlegungen zu ihrer Konzeption, zu ihren Aufgaben und zur Analyse der polnischen Fachtextäußerungen im Fachgebiet ‚altgriechische Musik’ PDF (Deutsch)
Grzegorz Pawłowski 73-99
Metapher der Person im juristischen Diskurs. PDF (Deutsch)
Rafał Szubert 101-118
Englisches im Gegenwartsdeutschen der Touristikbranche PDF (Deutsch)
Monika Kowalonek-Janczarek, Pola Kawęcka 119-132
Geschichte erleben im DaF-Unterricht – aber wie? Zu den Zielen und Möglichkeiten der Förderung von Erinnerungserlebnissen durch den Einsatz von Filmen (am Beispiel des Kurzspielfilms „Spielzeugland“) PDF (Deutsch)
Sebastian Chudak 133-151
Comics, Adoptionen oder doch das Original? – Goethes Faust im kompetenzorientierten Deutschunterricht. PDF (Deutsch)
Ksenia Kuzminykh 153-167
De la nécessité des recherches méta-glottodidactiques au sein de la communauté polonaise des spécialistes dans l’enseignement/apprentissage des langues étrangères PDF (Français)
Izabela Orchowska 170-184
Die Problematik der Interkulturalität in der Glottodidaktik PDF (Deutsch)
Magdalena Białek 185-197
Individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Legasthenie im Fremdsprachenunterricht PDF (Deutsch)
Renata Rybarczyk 199-211

Recenzje

Kirsten Nazarkiewicz / Gesa Krämer (Hrsg.): Handbuch Interkulturelles Coaching. Konzepte, Methoden, Kompetenzen kulturreflexiver Begleitung. Mit 39 Abbildungen und 24 Tabellen. Vandenhoeck & Ruprecht: Göttingen 2012, 415 S. PDF (Deutsch)
Stephan Wolting 213-216
Monika Czok / Nicolai Czemplik / Anja Nousch / Martin Veselka (Hrsg.): Między regionalizmami a kosmopolityzmem. Polska, niemiecka i czeska literatura, język i kultura. Materiały IX Międzynarodowej Konferencji interFaces we Wrocławiu i w Karpaczu. Neisse Verlag: Leipzig – Dresden – Wrocław 2015, 354 S. PDF (Deutsch)
Agnieszka Poźlewicz 217-219
Jacek Makowski: Die Abgeordnetenrede im Europäischen Parlament Korpusgestützte texsortenorientierte Analyse deutschsprachiger Wortmeldungen in den Plenardebatten des Europäischen Parlaments. PRIMUM VERBUM: Łódź 2013, 309 S. PDF (Deutsch)
Monika Kowalonek-Janczarek 219-222
Anna Dargiewicz: Hybridbildungen und ihre Rezeption unter den deutschen Muttersprachlern. Serie Schriften zur diachronen und synchronen Linguistik, Band 15. Peter Lang Verlag: Frankfurt am Main u.a. 2015, 135 S. PDF (Deutsch)
Monika Kowalonek-Janczarek 223-225
Grażyna Zenderowska-Korpus (Hrsg.): Phraseologie und kommunikatives Handeln. Verlag Empirische Pädagogik: Landau 2015. 324 S. PDF (Deutsch)
Justyna Duch-Adamczyk 225-227
Harald Burger/ Martin Luginbühl (Hrsg.): Mediensprache. Eine Einführung in Sprache und Kommunikationsformen der Massenmedien. Verlag De Gruyter: Berlin, Boston, 20144, 532 S. PDF (Deutsch)
Justyna Duch-Adamczyk 227-229
Brigita Kosevski Puljić: Einführung in Theorie und Praxis der Didaktik Deutsch als Fremdsprache. Znanstvena založba Filozofske Fakultete: Ljubljana 2015, 248 S. PDF (Deutsch)
Andreja Retelj 230-231


    Metadata from Crossref logo       Crossref Similarity Check logo