Od Zamku Berlińskiego do Forum Humboldtów: paradygmat konfliktu w niemieckiej historii

Main Article Content

Horst Bredekamp

Abstrakt

The lecture concerns the Berlin Palace (Stadtschloss) and presents a view of its long history, starting with its construction in the Baroque style by an artist of the Polish origin, Andreas Schlüter, up to its contemporary reconstruction with a new institutional function (Humboldt Forum). The ten sections of the text not only present architectural and artistic history of this residence but also pivotal historical events and contexts which affected the dimensions and meaning of its functioning. The palace, entangled into German history but also reflecting it, especially as regards the 19th and 20th centuries, becomes both a starting point for an evaluation of this history and posing questions about the future. Along with the ferociously debated, present-day reconstruction and its museum function, it also seems to be a psychogram of diverse stages of the condition of German spirit.

Downloads

Download data is not yet available.

Article Details

Dział
PRZEKŁADY

Bibliografia

  1. Andreas Schlüter und das barocke Berlin. Ausstellungskatalog, red. H.-U. Kessler, Berlin und München 2014
  2. Bernau N., Von der Kunstkammer zum Musenarchipel. Die Berliner Museumslandschaft 1830–1994, w: Museumsinszenierungen. Zur Geschichte der Institution des Kunstmuseums. Die Berliner Museumslandschaft 1830–1990, red. A. Joachimidis, S. Kuhrau, V. Vahrson, N. Bernau, Dresden und Basel 1995, s. 15–35
  3. Boddien W. von, Fassade. Der Palast der Republik hat sich überlebt, w: Volkspalast. Zwischen Aktivismus und Kunst, red. A. Deuflhardt, S. Krempel-Klieeisen, M. Linienthal, H. Müller, Ph. Oswalt, Recherchen 30, 26.08.2008, S. 249–252
  4. Bolz P., From Ethnographic Curiosities to the Royal Museum of Ethnology. Early Ethnological Collections in Berlin, w: Adolf Bastian and his Universal Archive of Humanity. The Origins of German Anthropology, red. M. Fischer, P. Bolz, und S. Kamel), Hildesheim, Zürich, New York 2007, s. 173–190
  5. Bredekamp H., Der lange Atem der Kunstkammer: Das Neue Museum als Avantgarde der Vorvergangenheit, w: Museale Spezialisierung und Nationalisierung ab 1830. Das Neue Museum in Berlin im internationalen Kontext, red. E. Bergvelt, D. Meijers, L. Tibbe, E. van Wezel, Berlin 2011, „Berliner Schriftenreihe zur Museumsforschung“, 29, s. 25–36
  6. Bredekamp H., Das Schloss und die Universität: eine nicht endende Beziehung, w: Das Humboldt Forum. Die Wiedergewinnung der Idee, red. H. Bredekamp, P.-K. Schuster, Berlin 2016, s. 104–133
  7. Bredekamp H., Berlin am Mittelmeer. Kleine Architekturgeschichte der Sehnsucht nach dem Süden, Berlin 2018
  8. Bredekamp H., Aby Warburg, der Indianer. Berliner Erkundungen einer liberalen Ethnologie, Berlin 2019
  9. Bredekamp H., E. Dolezel, Die Berliner Kunstkammer und die Utopie von Tangermünde, w: Cranach und die Kunst der Renaissance unter den Hohenzollern. Kirche, Hof und Stadtkultur. Ausstellungskatalog, Berlin 2009, s. 137–141
  10. Bredekamp H., M. Eissenhauer, Keimzelle Kunstkammer, w: Das Humboldt-Forum im Berliner Schloss. Planungen. Prozesse. Perspektiven, München 2013, s. 50–57
  11. Buddensieg T., Berliner Labyrinth. Preußische Raster, Berlin 1993
  12. Dieckmann F., Von Schlüter zu Stella oder: Die Fehler des Politbüros, w: Das Humboldt Forum. Die Wiedergewinnung der Idee, red. H. Bredekamp, P.-K. Schuster, Berlin 2016, s. 20–36
  13. Dolezel E., „Lehrreiche Unterhaltung“ oder „Wissenschaftliche Hülfsmittel“? Die Berliner Kunstkammer um 1800. Eine Sammlung am Schnittpunkt zweier musealer Konzepte, „Jahrbuch der Berliner Museen“ 2004, N.F., 46, s. 147–160
  14. Dolelzel E., Der Traum vom Museum. Die Berliner Kunstkammer unter Jean Henry (1794–1805) und das Akademiemuseum des 18. Jahrhunderts, Berlin 2019
  15. Franz Theodor Kugler. Deutscher Kunsthistoriker und Berliner Dichter, red. M. Espagne, B. Savoy, C. Trautmann-Walter, Berlin 2010
  16. Geyer A., Geschichte des Schlosses zu Berlin, t. 1: Die kurfürstliche Zeit bis zum Jahre 1698, Textband und Bildband, Berlin 1993
  17. Goldenbaum L., Ein Schloss in Erwartung kollektiver Sinnstiftung, w: Das Humboldt Forum. Die Wiedergewinnung der Idee, red. H. Bredekamp, P.-K. Schuster, Berlin 2016, s. 148–189
  18. Hinterkeuser G., Das Berliner Schloss. Der Umbau durch Andreas Schlüter, Berlin 2003
  19. Hinterkeuser G., Das Berliner Schloss. Die erhaltene Innenausstattung. Gemälde, Skulpturen, dekorative Kunst, Regensburg 2012, s. 100–107
  20. Holland A., Johann Friedrich Eosander genannt von Göthe (1669–1728). Anmerkungen zu Karriere und Werk des Architekten, Ingenieurs und Hofmannes am Hof Friedrichs I. in Preußen, Weimar 2002
  21. Humboldt Forum. Der lange Weg 1999–2012, red. V. König, A. Scholz, Berlin 2011, Reihe: Baessler-Archiv. Beiträge zur Völkerkunde, cz. 59 Das Humboldt Forum. Die Wiedergewinnung der Idee, red. H. Bredekamp, P.-K. Schuster, Berlin 2016
  22. Kugler F.Th., Handbuch der Kunstgeschichte, cz. 1–2, Stuttgart 1842
  23. Peschken G., H.-W. Klünner, Das Berliner Schloß, Frankfurt am Main, Wien, Berlin 1982
  24. Pratschke M., Gestaltexperimente unterm Bilderhimmel. Das Psychologische Institut im Berliner Stadtschloss und die Avantgarde, Basel 2016
  25. Stella F., Ausgewählte Schriften und Entwürfe (= Franco Stella, cz. 1), Berlin 2010
  26. Stephan P., Das Humboldt-Forum als moderner Weiterbau des Berliner Schlosses (=Franco Stella, cz. 2), Berlin 2010
  27. Theater der Natur und Kunst. Theatrum Naturae et Artis. Wunderkammern des Wissens, Katalogband und Essayband, red. H. Bredekamp, J. Brüning, C. Weber, Berlin 2000
  28. Theuerkauff Ch., Zur Geschichte der Brandenburgisch-Preußischen Kunstkammer bis gegen 1800, w: Die Brandenburgisch-Preußische Kunstkammer, Ausstellungskatalog, Berlin 1981, s. 13–34
  29. Vermeulen H.F., Before Boas. The Genesis of Ethnography and Ethnology in the German Enlightenment, Lincoln und London 2015
  30. Wezel E. van, Die Konzeptionen des Alten und Neuen Museums zu Berlin und das sich wandelnde historische Bewußtsein, „Jahrbuch der Berliner Museen“ 2001, 43, Beiheft, Berlin 2003, s. 114–117